27.08.01 10:06 Uhr
 374
 

Nissan ist total trendy

Der Automobilkonzern Nissan ist als Arbeitgeber wieder total angesagt. Immer mehr Jugendliche bewerben sich bei dem Unternehmen, das noch vor zwei Jahren als so gut wie Pleite galt.

Im Bereich Finanzen, Marketing und Personalarbeit kommen auf 80 freie Stellen 2500 Bewerber. Das selbe Szenario bei den freien Ingenieurstellen. Auf 380 Plätze kommen ca. 2000 Bewerbungen.

Damit hat sich das konservative Pleiteunternehmen zu einem westlich geprägtem und modernen Unternehmen gewandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Trend, Nissan
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?