27.08.01 09:51 Uhr
 43
 

Legasthenie: Kinder mit Talent und Genie

Legasthenie heißt übersetzt: Lese- Rechtschreib-Schwäche (LRS).
Die Symptome seien bei jedem Erkrankten anders. Die Ursache für LRS soll laut Experten Sauerstoffmangel während der Geburt sein, jedoch sei dies nur eine Vermutung.

Legastheniker seien auf keinen Fall dumm, sondern bezüglich Kunst, Intuition und Wissensbegierde dem 'normalen' Menschen hoch überlegen.

Legastheniker seien 400- 2000mal schneller im Kopf und bringen es viel eher zu etwas. Deutliche Beispiele hierfür seien Albert Einstein, Walt Disney, Leonardo da Vinci und viele andere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sackifatz
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Talent, Genie
Quelle: www.familie.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer
Fußball: Münchner Marienplatz nach CL-Spiel von Glasgow-Fans komplett zugemüllt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedensnobelpreis-Stiftung investiert in Atomwaffen
Quentin Tarantino über Weinstein: "Ich wusste, er hat einige dieser Dinge getan"
Rad: Französischer Profi Mathieu Riebel bei Rennen ums Leben gekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?