27.08.01 09:27 Uhr
 142
 

Insulin in Tablettenform

Auf einer Versammlung der 'American Chemical Society' in Chicago wurde eine Substanz vorgestellt, die das Schlucken von Insulin in Tablettenform erlaubt.

Durch Mikropartikel in der Tablette, die auf den Säuregrad des Umfeldes reagieren, wird das Insulin im 'sauren' Magen geschützt und im Dünndarm erst freigesetzt.

Durch diese Methode werden bis zu 16 Prozent des Insulines der Tablette an das Blut abgegeben. In Relation zu den 0,01 Prozent bisher, ist das eine medizinische Sensation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ruhm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tablette, Insulin
Quelle: www.pressetext.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Micaela Schäfer gratuliert Kanzlerin und posiert nackt neben Merkel-Pappfigur
Aggressiver Martin Schulz attackiert und pöbelt in "Elefantenrude"
CSU-Chef Horst Seehofer stellt Fraktionsgemeinschaft mit CDU in Frage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?