27.08.01 08:30 Uhr
 6
 

UMS: Dreistelliges Umsatz- und Ergebniswachstum

Die UMS International AG, ein Anbieter mobiler Versorgungskonzepte für innovative Medizintechnologie, konnte in ihrem Halbjahresbericht 2001 dreistellige Wachstumsraten aufweisen.

Der Gruppenumsatz hat sich gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppeltund stieg von 7,9 Mio. Euro um 154 Prozent auf 20,1 Mio. Euro. Das Bruttoergebnis verbesserte sich von 3,3 Mio. Euro im Vorjahr um 159 Prozent auf 8,5 Mio. Euro.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) kletterte um 260 Prozent von 0,9 auf 3,3 Mio. Euro. Der Halbjahresüberschuss erhöhte sich von 0,3 Mio. Euro sogar um 346 Prozent auf 1,4 Mio. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Ergebnis
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vermehrt Babys mit Down-Syndrom: Jeder vierte Schwangere trinkt Alkohol
Dessau: Nächtlicher Brandanschlag auf Justizgebäude
Tennis: Novak Djokovic verliert bei Australian Open überraschend gegen 117ten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?