27.08.01 04:09 Uhr
 74
 

F1: Schumacher spricht - warum er in der Schweiz lebt

Michael Schumacher sagt zum ersten mal, warum er aus Monte Carlo in die Schweiz umgezogen ist. Michael und seine Frau Corinna liebten die Ortschaft. Dort haben sie das gefunden, was es in Deutschland und Monte Carlo nicht mehr gibt.

Er und seine Familie seien hier sehr glücklich, er könne mit dem Hund nach draussen gehen ohne erkannt zu werden. Man könne sich auf der Straße mit Leuten unterhalten, ohne sofort erkannt zu werden und immer über Motorsport zu sprechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schweiz, Michael Schumacher
Quelle: www.f1welt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?