27.08.01 00:56 Uhr
 18
 

Machtprobe in der Union - Abgeordnete für Mazedonien Einsatz

Unions-Fraktionschef Friedrich Merz besteht weiter darauf, die Union stimme nur zu, wenn es gleichzeitig Zusagen der Regierung gibt, die Bundeswehr zu unterstützen. Jedoch ist die Mehrzahl der Unionsabgeordneten für einen Mazedonien Einsatz.

Der außenpolitische Sprecher der Union meinte dazu: Ein Nein zum Einsatz könne der Union als nein zur NATO ausgelegt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Einsatz, Union, Macht, Abgeordnete
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz
Barack Obama kritisiert Kongress für Fortbestehen von Guantanamo
Karl-Theodor zu Guttenberg warnt vor "twitternden Schachtelteufel" Donald Trump