26.08.01 23:48 Uhr
 49
 

Mel Gibson nicht abgeneigt von "Mad Max 4"

Zum letzten Mal soll nun Mel Gibson in seine Lederkluft steigen und in der Fortsetzung der Mad Max Reihe den 'einsamen Helden' in Mad Max 4 darstellen.

Das Drehbuch ist schon lange geschrieben, aber das Sequel wurde immer wieder auf Eis gelegt. Als Ersatz sollte der Film mit dem Sohn von Mad Max als Held gedreht werden.

Aber Regisseur George Miller will unbedingt Mel Gibson für diesen Film gewinnen und ist zuversichtlich, denn ersten Anzeichen nach scheint Mel Gibson nicht abgeneigt zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mel Gibson, Mad Max, Mad Max 4
Quelle: www.13thstreet.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?