26.08.01 23:05 Uhr
 51
 

Fensterputzer mit Gondel aus 6. Etage abgestürzt

Am Samstagabend hatte ein Fensterputzer am Gerling-Gebäude in Köln einen Schutzengel. Um 18.10 Uhr ruckte die Gondel, stürzte ab und brach auseinander. Der 33 Jährige hatte großes Glück, die Feuerwehr befreite ihn aus dem Rest der Gondel.

Mit einem Knochenbruch am Unterschenkel sowie einer Schädelprellung wurde er in eine Klinik gebracht. Die Polizei hat die Gondel beschlagnahmt. Der 33 Jährige schwebte nicht in Lebensgefahr.

Das Gewerbeaufsichtsamt hat sich in die Ermittlungen eingeschaltet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fenster, Gondel, Fensterputzer
Quelle: www.expres.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Flughafen München: Per Haftbefehl gesuchter Kinderschänder wurde geschnappt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN