26.08.01 22:55 Uhr
 44
 

50.000 Quietsche-Entchen schwammen um die Wette

Das war das große Spektakel am Fühlinger See in Köln.
50.000 gelbe Gummi-Enten wurden aus 10 Metern Höhe auf ihre Schwimmstrecke 'freigelassen '.
Jeder Besucher dieses kuriosen Wettkampfs konnte für DM 5,- die Patenschaft für eine Ente übernehmen.

Doch kurz vor dem Start blies der Wind plötzlich aus der verkehrten Richtung, sodaß das Ziel auf die andere Seite der Strecke verlegt wurde.
Die Rennstrecke hatte eine Distanz von 500 Metern.


Dann wurde den Gummi-Enten 'Feuer unterm Hintern' gemacht. Zwei Löschboote pusteten Sie mit Wasserspritzen dem Ziel entgegen.
Der Pate der Gewinner-Ente durfte sich über einen Ford Ka freuen.
150.000 DM gingen zugunsten der Aktion 'Wir helfen '.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Wette
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?