26.08.01 22:44 Uhr
 18
 

DFB-Pokal: Amateure bezwingen Saarbrücken mit 5:0

Auch nach der Entlassung des Trainers Thomas von Heesen ist der Zweitligist 1.FC Saarbrücken nicht in der Lage zu gewinnen. In der 1. Runde des DFB-Pokals verloren die Spieler von neu-Trainer Weber gegen die Amateure des SV Werder (3. Liga) mit 5:0.

Die Tore für Werder wurden von Mamoun, Kern, Schulz und Rolfes (4:0 und 5:0) erzielt. Bereits zur Halbzeit stand es 2:0 für die Weserkicker.

Akpoborie, (ehemals Wolfsburg) derzeit außer Form, wurde erst zur 2. Halbzeit eingewechselt, konnte jedoch auch nichts bewirken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcHB
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Pokal, DFB-Pokal, Saarbrücken, Amateur, Amateure
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?