26.08.01 22:33 Uhr
 42
 

Tennis: Finale in Long Island/USA - Thomas Haas bezwingt Pete Sampras

Der deutsche Tennisprofi Thomas Haas hat das ATP-Tunier von Long Island, New York (USA) gewonnen. Er besiegte den ehemaligen Weltranglisten-Ersten Pete Sampras in drei Sätzen: 6:3, 3:6 und 6:2.

Für Sampras war es bereits die zweite Niederlage in sechs Partien gegen den Deutschen, der damit sein insgesamt drittes Turnier in seiner Profikarriere gewann. Hass bestätigt damit einen Tag vor dem Beginn der US-Open seine gute Form.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Tennis, Finale, Island
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?