26.08.01 19:37 Uhr
 8
 

Neue Fälle von Maul- und Klauenseuche in England

Tierärzte in England haben heute zum dritte mal in dieser Woche einen Fall von Maul- und Klauenseuche festgestellt.


Die Tiere sind auf einem Markt in Hexham gekauft worden. Die Bauern sind nervös und enttäuscht über den Ausbruch von MKS. Dies ist der 1973 MKS-Fall seit Februar 2001.

Alle Tiertransporte sind bis auf weiteres von der Polizei verboten worden. Durch aufgebaute Straßensperren will die Polizei dieses Verbot durchsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: England, Fall
Quelle: www.heute.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Veganer Protein AuVstrich - Produkttest
Ratgeber für Psychotherapie von der Verbraucherzentrale
Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?