26.08.01 19:20 Uhr
 8
 

Mazedonien: Weniger als die Hälfte der Waffen werden eingesammelt

Laut Schätzungen besitzt die UCK über 8.700 Waffen, vom Gewehr bis zum Raketenwerfer. Die Nato beginnt ihre Sammel-Aktion bei den Rebellen am Montag.

Der Auftrag des NATO-Befehlshabers Gunnar Lange lautet: 3.300 Waffen abnehmen.
Die mazedonische Regierung freut sich zwar über den Nato-Einsatz, verlangt jedoch die Abnahme von 7.000 Waffen.


WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Waffe
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Bundestagspräsident: AfD verweigert Wolfgang Schäuble geschlossen Stimme
Weitere schwedische Ministerin spricht von sexueller Belästigung auf EU-Ebene
AfD-Bundes-Vize Alexander Gauland wirbt um rechtsextreme Identitäre



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?