26.08.01 18:00 Uhr
 277
 

Helmut Kohl äußert sich zu Europa

Helmut Kohl ist zum ersten Mal nach dem Tod seiner Frau in der Öffentlichkeit aufgetreten. Er verurteilte die Kritiker, die Europa immer schlechtreden und nur das Negative an der Gemeinschaft sehen.

Kohl sagte, dass Europa besonders den jungen Menschen viel bringen wird. Bei der Entwicklung der Gemeinschaft müsse man allerdings Geduld haben.

Kohl ist zur Zeit beim 'Europäischen Forum' im österreichischen Alpbach. Er hielt dort die Eröffnungsrede.


WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Europa, Helmut Kohl
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Petition gegen Umbenennung von Straße in Helmut Kohl-Allee
Sohn von Altkanzler Helmut Kohl: "Er ist tot, und dieser Tod ist okay"
Speyer: Grab von Helmut Kohl wird rund um die Uhr bewacht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Petition gegen Umbenennung von Straße in Helmut Kohl-Allee
Sohn von Altkanzler Helmut Kohl: "Er ist tot, und dieser Tod ist okay"
Speyer: Grab von Helmut Kohl wird rund um die Uhr bewacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?