26.08.01 15:07 Uhr
 3.187
 

Teamorder: Machtwort bei Ferrari - Schumacher muss Barrichello helfen

Ferrari-Chef Luca di Montezemolo verlangt vom alten und neuen Formel 1-Weltmeister Michael Schumacher, dass er sich nun nach dem Erfolg voll und ganz dem Teamkollegen unterordnen muss. Situationsabhängig soll sogar die Teamorder ausgesprochen werden.

Di Montezemolo erwartet vom Weltmeister nun die gleiche Aufgabe, die Barrichello zuvor für den Deutschen ausgeführt hatte. Die Vize-Weltmeisterschaft für den Brasilianer habe nun Priorität.

Wie schon berichtet hatte sich Schumacher bereits dafür bereit erklärt, seinem Teamkollegen zu helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Schumacher, Ferrari, Macht, Rubens Barrichello
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?