26.08.01 15:05 Uhr
 132
 

Unglück bei Eminem-Auftritt - 45 Verletzte

Bei einem Auftritt des weißen Rappers Eminem in Glasgow gerieten die Fans außer Kontrolle. Während der US-Rapper auf der Bühne seine Songs performte, stürzten zahlreiche Fans so stark nach vorne, dass ein Riesentumult entstand.

Der Rapper und seine Crew unterbrachen das Konzert kurzfristig, setzten es aber später wieder fort.

Insgesamt wurden 45 Besucher des Green Festival's verletzt. Sieben davon mussten sogar in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert werden.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verletzte, Auftritt, Unglück, Eminem
Quelle: www.popnewsticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?