26.08.01 15:05 Uhr
 132
 

Unglück bei Eminem-Auftritt - 45 Verletzte

Bei einem Auftritt des weißen Rappers Eminem in Glasgow gerieten die Fans außer Kontrolle. Während der US-Rapper auf der Bühne seine Songs performte, stürzten zahlreiche Fans so stark nach vorne, dass ein Riesentumult entstand.

Der Rapper und seine Crew unterbrachen das Konzert kurzfristig, setzten es aber später wieder fort.

Insgesamt wurden 45 Besucher des Green Festival's verletzt. Sieben davon mussten sogar in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verletzte, Auftritt, Unglück, Eminem
Quelle: www.popnewsticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Pippa Middleton und Ehemann: Sie bereisen in den Flitterwochen gleich drei Orte
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von "Germany´s Next Topmodel" erlaubt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?