26.08.01 13:23 Uhr
 30
 

SPD: Ärzte brauchen TÜV-Untersuchung

Nach den Vorstellungen der SPD sollen Ärzte bald alle zwei Jahre selber untersucht werden. Und zwar soll die Qualität ihrer Leistung überprüft werden.

In der Schweiz gibt es bereits ein ähnliches Modell. Dort müssen Ärzte regelmäßig an Weiterbildungen teilnehmen.

Außerdem soll der sogenannte Patientenpaß auch Pflicht werden, damit in Zukunft nicht nochmal so etwas wie mit dem Cholesterin-Senker Lipobay passiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Arzt, Untersuchung, TÜV
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Politiker Karamba Diaby auf NPD-Facebook-Seite rassistisch beleidigt
AfD-Politiker wirbt ungefragt mit Buch von Ex-SPD-Oberbürgermeister Münchens
Rechtes Newsportal "Breitbart" attackiert nun plötzlich Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Politiker Karamba Diaby auf NPD-Facebook-Seite rassistisch beleidigt
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform
Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?