26.08.01 13:16 Uhr
 14
 

Milosevic gab amerikanischem TV Sender Interview aus seiner Zelle

Das Uno-Kriegsverbrechertribunal hat Slobodan Milosevic verwarnt, weil er dem amerikanischen TV-Sender Fox ein Interview über das Telefon gegeben hat.

Milosevic sagte, er habe von dem Interviewverbot nichts gewusst und hat zugesagt, dies in Zukunft nicht mehr zu tun.

Sollte der Ex-Diktator sowas jedoch wiederholen, drohen ihm die Einschränkung seiner Privilegien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: junger_gruener
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: TV, Interview, Sender, Zelle
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?