26.08.01 10:32 Uhr
 2.433
 

Update für R2-D2 in Starwars Episode 2

Für den kommenden Film Starwars Episode 2, muß der Android R2-D2 etwas modernisiert werden. Jede Menge neue Aufgaben muß R2-D2 demnächst bewältigen können und dafür wurde kräftig an ihm gearbeitet.

Das er sich in fremde Computersysteme einklinken kann und Hologramme abspielt, ist aus früheren Filme bekannt. In Zukunft wird er auch Essen servieren können, was für die Entwickler eine Herausforderung darstellte.

Viele Abläufe wurden allerdings computergeneriert, da es zu teuer und zeitaufwendig sei, diese in der Praxis real umzusetzen.


WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Episode
Quelle: www.scifi.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spott für Michael Wendler: Sixpack nur aufgemalt?
Sharon Stone bekommt Lachanfall auf Frage nach sexueller Belästigung
Trailer zur Donald-Trump-Satire "Our Cartoon President" veröffentlicht



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Alexander Dobrindt spottet weiter: "SPD in der Sänfte in die Koalition tragen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?