26.08.01 08:25 Uhr
 2.465
 

Eingang zu mysteriösen Geheimgängen in Altötting gefunden

Landrat Schneider und einige andere wollten herausfinden, ob etwas Wahres an der Geschichte der Gänge unter dem Kapellplatz von Altötting ist.

Bisher waren diese Gänge, nur aus Erzählungen bekannt. Zu Dritt, gingen sie nun den Erzählungen nach.

Im Keller eines Hauses, das schon 1450 da war, fanden sie bereits nach Hinweisen durch den Vorbesitzer, einen zugemauerten Eingang. Sie scheuten keine Mühe, diesen Zugang frei zu legen.
Nun steht die Überlegung an, ob und wie sie weiter machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Eingang
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?