26.08.01 06:47 Uhr
 31
 

Bald 57 Millionen deutsche Handy-Besitzer

Experten behaupten, dass fast 70 Prozent der Deutschen Bevölkerung bis zum Jahresende 2001 ein Handy besitzen.

Auch sei davon auszugehen, dass der Gesamtzuwachs in diesem Jahr ca. 18 Prozent betragen wird.

Der Branchenumsatz steigt demnach um 21 Prozent, also auf 41 Milliarden DM.
Außerdem haben die Netzbetreiber in diesem Jahr weniger Geld für Kundenwerbung ausgegeben, womit bessere Geschäftsergebnisse erziehlt worden sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MickNone
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Million, Handy, Besitzer, Besitz
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?