26.08.01 00:35 Uhr
 51
 

Mobile Musik von Nokia

Auf der IFA hat Nokia ein Zusatzgerät für die Handys 3310,3330,8210,8850 und 8890 vorgestellt. Den Nokia Music Player.

Der Nokia Music Player unterstützt AAC, welches Bestandteil der MPEG-2 Spezifikation ist. Dieses Kompressionverfahren erstellt bei höherer Qualität bis zu 30 % kleinere Dateien als das 'normale' MP3-Verfahren.

Der Nokia Music Player zeigt in einem eigenen Display die Funktionen, Musikstücke und Radiosender.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vb-fuchs.de
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Musik, Mobil, Nokia
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?