25.08.01 21:57 Uhr
 83
 

"A Midsummer Night's Cream" - Shakespeare: Inspiration für Pornos

Shakespeares Klassiker 'Ein Sommernachtstraum' ('A Midsummer Night's Dream') ist heutzutage nicht mehr nur Teil der Weltliteratur, auch die Pornoindustrie lässt sich die kreative Kraft des Shakespearschen Opus nicht entgehen.

So kommt es, dass der Pornofilm 'A Midsummer Night's Cream' bei den '2001 Adult Video News Awards' gleich in 10 Kategorien nominiert wurde. Unter anderem hat die Porno-Legende Nina Hartley grosse Chancen auf einen Sieg als 'Beste Darstellerin'.

Die Devise bei diesem Film lautet natürlich: Sex, und zwar reichlich. Und so treiben es Ophelia, Oberon, Titania, Lysander - ja, man kann sagen, das ganze Ensemble feiert ein Gelage.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Porno, Shakespeare, Inspiration
Quelle: enjoyment.independent.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?