25.08.01 21:48 Uhr
 732
 

Jeder 10. hat 'Mallorca-Akne'

Wie die Gesundheitszeitschrift 'Apotheken Umschau' meldet, leidet schon jeder zehnte Deutsche unter der sogenannten 'Mallorca-Akne', die sich nach dem Sonnenbad durch Rötungen, Jucken und kleine Knötchen auf der Haut abzeichnet.

Es gibt drei Ursachen für den Anstieg der Neuerkrankten: Intensives Sonnen an wenigen Tagen im Jahr, hohe Sonneneinstrahlung in exotischen Ländern und zu intensives Sonnen mit hohem Lichtschutzfaktor.

Außerdem scheinen viele Geplagte auch auf die Zusatzstoffe in den Hautpflegemittel mit der 'Mallorca-Akne' zu reagieren. Die Abhilfe: Sonnenschutzmittel mit hohem UV-A-Filter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sempronia
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mallorca, Akne
Quelle: www.netdoktor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden
Neueste Erfindung - Deutsche schießen damit den Vogel ab
Schweizer gönnt sich zum schänden einen Deutschen...


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?