25.08.01 21:44 Uhr
 61
 

Der nächste Maradona steigt in den internationalen Fußball ein

In wenigen Jahren dürfen wir möglicherweise einen neuen Maradona im internationalen Fußball bewundern - der erste Einstieg dafür ist bereits geschafft: Diego Armando Maradona, Sohn des gleichnamigen argentinischen Ex-Fußball-Stars,wird Nationalspieler

Er wird künftig für die U-17-Auswahl Italiens spielen - er spielt in der Jugendmannschaft vom SSC Neapel. Der 15-jährige Italiener ist Folge einer Affäre während seiner Zeit beim SSC Neapel in den späten 80er Jahren.

Maradona sr. hat die Vaterschaft nie aktzeptiert und zahlt nur widerwillig die Alimente für seinen Sohn. Er hat noch nie mit dem 15-jährigen gesprochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Diego Maradona
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Diego Maradona trainiert nun Klub in Vereinigten Arabischen Emiraten
Fußball: Diego Maradona arbeitet künftig für die FIFA - "Ein Lebenstraum"
Fußball: Diego Maradona ärgert sich an seinem 56. Geburtstag über die Familie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Diego Maradona trainiert nun Klub in Vereinigten Arabischen Emiraten
Fußball: Diego Maradona arbeitet künftig für die FIFA - "Ein Lebenstraum"
Fußball: Diego Maradona ärgert sich an seinem 56. Geburtstag über die Familie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?