25.08.01 18:36 Uhr
 87
 

Blamagen für Bundesligisten im DFB-Pokal - Zahlen zum Samstag

Es war wie in den Jahren zuvor in der ersten Runde des DFB-Pokals.
Auch in diesem Jahr blamierten sich die 'Großen' bei den 'Kleinen'. Erwischt hat es in dieser 1. Pokalrunde am Samstag die beiden Bundesligisten aus Rostock und Cottbus.

Während Rostock beim Regionalligisten aus Osnabrück mit 1:2 verlor, hat sich Cottbus, immerhin Bundesliga-Vierter, beim Regionalligisten aus Uerdingen mit 0:1 aus dem Wettbewerb verabschiedet.

Die wichtigsten Ergebnisse im Überblick: Stuttgarter Kickers - Unterhaching 1:5, KSC - Mannheim 2:5, Babelsberg - Hertha BSC 1:2, Brühl - Kaiserslautern 1:4, Homburg - HSV 2:5, Würzburg - 1860 0:10, St.Pauli(A) - Frankfurt 0:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Pokal, DFB-Pokal, Blamage
Quelle: seite1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?