25.08.01 17:36 Uhr
 255
 

Big Brother & Co.: Das passiert mit den Kandidaten

Ein englischer Psychologe fordert eine Langzeitstudie darüber, was mit den Kandidaten von Reality-Shows passiert, wenn sie solch eine Show verlassen. Er vermutet, daß einige Kandidaten ernsthafte Probleme bekommen können.

Er hat bereits einige Interviews geführt und ist sich sicher, daß viele Kandidaten die Auswirkungen auf ihre Psyche unterschätzen. Es gibt sogar Kandidaten, die Reality-Shows als Therapie betrachten.

Der Psychologe fordert weiter, daß diese Studie von den Produzenten der Shows bezahlt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Big Brother, Kandidat
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Big Brother"-Star Edona James zieht bei "Frauentausch" blank
Was macht "Sachsen-Paule" aus "Big Brother" eigentlich heute?
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Big Brother"-Star Edona James zieht bei "Frauentausch" blank
Was macht "Sachsen-Paule" aus "Big Brother" eigentlich heute?
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?