25.08.01 15:11 Uhr
 24
 

Eltern haben ihren Säugling misshandelt - jetzt ist er tot

Den Eltern des 9 Monate alten Säuglings wird vorgeworfen, ihr Kind so schwer misshandelt zu haben, dass es an Hirnblutungen starb. Bei der Obduktion stellten die Ärzte noch Rippenbrüche fest, die aber schon älter gewesen waren.

Die Eltern, die aus Tschechien stammen, wurden in Oldenburg dem Haftrichter vorgeführt. Das ließ die Polizei heute in Oldenburg verlauten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Eltern, Säugling
Quelle: www.expres.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge
"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge
"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?