25.08.01 14:27 Uhr
 24
 

Bald Videos auf dem Handy - Sendo will es möglich machen

Eine neue Generation der Handys soll eingeläutet werden: Erstens gibt es bald ein Mobiltelefon mit einem Windows-Betriebssystem, zweitens soll auf eben diesem Gerät gegeben sein, Video-Filme anzuschauen.

Die Firma Sendo, Großbritannien, gab dies auf der IFA (Internationale Funkausstellung) bekannt. Vor allem das Gucken von Nachrichten- und Sportstreams und Online-Gaming steht hierbei im Vordergrund.

Nächstes Jahr soll das Handy mit der Bezeichnung Z100 zu kaufen sein. Es wurde für den GPRS-Netz-Einsatz entwickelt und wird über das Win-System 'Stinger' und den Windows-Media-Player verfügen. Maximale Auflösung: 176 mal 220 Pixel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CrazyChick
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Handy
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?