25.08.01 12:33 Uhr
 3.539
 

Bald möglich: CPU-Wechsel bei laufendem Rechner

Durch den von IBM entwickelten Chipsatz 'Summit' wird es möglich sein, auch während des Betriebs Komponenten des Rechners, z.B. die CPU, auszutauschen.

Dieser Chipsatz ist für den 32 Bit Nachfolger des Xeon, bzw. für den Itanium Nachfolger entwickelt worden.
In den Laboren von Intel wird der 'Summit' gerade getestet.

Der Chipsatz ist in der Lage, einzelne Komponenten durch sein Powermanagement zu deaktivieren.
Allerdings soll der Einsatz hauptsächlich in Servern erfolgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: silent-noise
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Wechsel, Rechner, CPU
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?