25.08.01 12:06 Uhr
 113
 

Religiös aktiv: Besser für das Leben vorbereitet

Forscher der Louisiana State University haben jüngst herausgefunden, dass Jugendliche, die sich aktiv mit Religion befassen, im Leben ein besseres Selbstbewusstsein haben als andere.

1200 US-amerikanische Achtklässler wurden für dieses Forschungs-Projekt befragt. Weitere Ergebnisse: Bei den 250 befragten Kindern afroamerikanischer Abstammung stellte sich heraus, dass diese das größte Selbstbewusstsein haben.

612 der Gesamtbefragten befassten sich nach eigenen Angaben aktiv mit Religion - genau diese Gruppe zeichnete sich durch ein hohes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein aus.


WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leben, aktiv
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?