25.08.01 09:44 Uhr
 54
 

Telekom Bilanzen werden auf Falschbewertung überprüft

Seit einiger Zeit untersucht die Staatsanwaltschaft die Immobilienbewertung der Deutschen Telekom. Die Bewertung sei zu hoch in der Bilanz angegeben worden.

Das technische Anlagevermögen soll zudem ebenfalls falsch bewertet worden sein. Bestätigt sich dieser Verdacht durch die Anwaltschaft, wären alle Eröffnungs- und Schlussbilanzen seit der Gründung der AG 1995 nicht korrekt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neostra
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom, Bilanz
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?