25.08.01 01:36 Uhr
 8
 

Politiker in Angst - Drahtzieher in der Leuna Affäre in Haft

Dieter Holzer ist in Österreich vorläufig festgenommen worden, da ein Haftbefehl Frankreichs vorlag. Er gilt als Drahtzieher in der Leuna Affäre. Er soll für den Kauf der Laune Raffinerie 80 Mio. DM Schmiergelder über eigene Konten abgewickelt haben.

Teilweise sollen Gelder wieder an den Elf Aquitaine Konzern zurück geflossen sein. Es wird vermutet, dass Holzer auch Gelder an Deutsche Politiker zahlte. Am Abend wurde er gegen eine Kaution wieder frei gelassen, darf aber Österreich nicht verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Politik, Haft, Politiker, Angst, Affäre, Drahtzieher, Leuna
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet
Surflegende Kelly Slater fordert "Abschlachten" von Haien auf La Renunion
Fulda: Karnevalsverein wird bedroht und Rassismus unterstellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?