25.08.01 00:12 Uhr
 53
 

Subaru Forester S Turbo im Test - zuverlässig und praktisch

Der Subaru Forrester verfügt über alle Vorteile, mit denen auch die auffälligeren städtetauglichen Geländewagen, die neuerdings meist SUV oder AAV genannt werden, werben: ein großer Innenraum inklusive relativ guter Geländetauglichkeit.

Seine größten Triumphe sind dabei die absolute Zuverlässigkeit und der niedrige Preis. Mit allem erdenklichen Komfort ausgestattet, angefangen von Lederausstattung bis hin zu Tempomat und CD-Player, kostet der Wagen nicht mehr als 59.990 DM.

Von 0 auf 100 km/h benötigt der Forrester S Turbo 9,2 s und der Allradantrieb erweist sich als Mobilitätsgarantie. Gar nicht überzeugen kann die Automatik, die den Wagen viel Leistung kostet. Hier empfiehlt sich die preiswertere Schalt-Variante.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Turbo, Subaru
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?