24.08.01 22:59 Uhr
 201
 

Alfa - Das wahrscheinlich erste Gesamtröntgenbild eines Fahrzeugs

Vielen sind die Bilder der kleinen Kameras, welche in Autos eingeführt werden, sicherlich bekannt. Einen wohl einmaligen Weg ging Alfa Romeo. Das Fahrzeug, ein Alfa Romeo GTV Modell 3.0 24V wurde zu diesem Zweck komplett durchleuchtet.

Schauplatz war das Zollamt Hamburg Waltershof, wo das weltweit größte Durchleuchtungsgerät steht und welches in der Regel zum Aufspüren von Drogen in LKWs verwendet wird.

Natürlich wurde im besagtem Alfa nichts 'Illegales' entdeckt, jedoch wurde dies wohl eine einmalige PR-Aktion der Italiener.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dany4you
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Fahrzeug
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Haftstrafe für Fußballstar Lionel Messi von Oberstem Gericht bestätigt
Fußball: Guillermo Varela von Frankfurt vor Pokalfinale wegen Tattoo gesperrt
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von Germanys Next Topmodel erlaubt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?