24.08.01 21:41 Uhr
 32
 

Portabler MP3PRO-Player mit zehn GB Festplatte auf der IFA vorgestellt

Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin hat Thomson den PDP 2800 vorgestellt. Einen portablen MP3PRO-Player.

Mit der eingebauten Festplatte, die über einen 10 GB Speicher verfügt, besteht die Möglichkeit etwa 300 Stunden Musik abzuspielen.

12 Stunden verfügen die Akkus über Energie. Der PDP 2800 kann an einen PC und an einen Mac angeschlossen werden.
Das Gerät wird vorraussichtlich 975 kosten und kann in knapp 3 Monaten erstanden werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zornworm
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Player, Festplatte, Porta, IFA
Quelle: www.net-business.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?