24.08.01 21:13 Uhr
 26
 

Der Dienst für die Zukunft: Partnersuche mit dem Handy

Die deutsche Firma Lucent Technologies wird auf der internationalen Funkausstellung einen neuen Dienst für Mobiltelefone präsentieren, der bei der Partnersuche hilft.

Dabei soll zunächst ein Profil des Nutzers erstellt werden. Dieses wird dann per GPRS- oder UMTS-Netz mit den Daten anderer Benutzer abgeglichen und die 'passenden' Profile werden angezeigt.

Momentan läuft diese Anwendung auf Sony-Notebooks und Compaq iPaqs. Zusätzlich wird ein Orinoco Wireless LAN benötigt, durch das die Geräte mit dem Server verbunden werden.


WebReporter: Larf
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Zukunft, Dienst, Partner
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?