24.08.01 19:58 Uhr
 3.705
 

Experiment in der Harald Schmidt Show: So gierig sind Menschen

In der gestrigen Ausgabe der Harald Schmidt Show (Sat 1) wagte der Showmaster ein besonderes Experiment:

50 Cafe-Sets, die vom TV-Sender Vox zur Verfügung gestellt wurden, ließ Harald Schmidt am Straßenrand aufstellen; beobachtet von einer versteckten Kamera.

Gleich der erste Autofahrer nahm ganze 41 Sets an sich und fuhr davon. Anhand des Autokennzeichens war der Halter schnell ermittelt: Ein Angestellter eines nahegelegenen Shops:
Sofort ging Harald mit einem Mikrofon in der Hand los.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lxv2000
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mensch, Show, Experiment, Harald Schmidt
Quelle: www.tvintern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin
Bettina Böttinger attackiert Harald Schmidt, der schwulenfeindlich sei
Harald Schmidt: Nie mehr TV-Moderator



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin
Bettina Böttinger attackiert Harald Schmidt, der schwulenfeindlich sei
Harald Schmidt: Nie mehr TV-Moderator


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?