24.08.01 19:12 Uhr
 570
 

Britischer Supersportwagen M12 GTO: in 4 Sekunden von 0 auf 100 km/h

Das britische Unternehmen Noble Moy Automotive bringt einen Supersportwagen auf den Markt, der ähnlich dem Lotus Exige ist. Das Modell heißt M12 GTO und ist ein reiner Zweisitzer. Bei 4 Metern Länge ist der Wagen gerade einmal 1,14 Meter hoch.

Der Wagen wiegt nach Herstellerangaben knapp eine Tonne und wird mit dem V6 Motor des Ford Mondeo angetrieben. Dieser wird hier mittig eingebaut und mit Hilfe zweier Turbolader werden aus 2,5 Litern Hubraum 310 PS Leistung geholt.

Der M12 GTO verfügt über Heckantrieb und wird über ein 5-Gang-Getriebe geschaltet. Reifen in den Formaten 225/35 vorne und 265/40 hinten auf 18 Zoll-Felgen stellen den Kontakt zur Straße her. Der genaue Preis steht noch nicht fest, wird aber mindestens 150.000 DM betragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Linnea
Rubrik:   Auto
Schlagworte: 100, Supersportwagen
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart
Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot
Kommt blaue Plakette schon 2018?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen
SPD: Martin Schulz plant Reform der Agenda 2010 - Länger Geld für Arbeitslose


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?