24.08.01 18:20 Uhr
 21
 

Juwelen im Taxi vergessen, aber in welchem?

Die Geschäftsfrau aus Deutschland lebt schon einige Zeit in Singapur. Als sie wieder von einer Reise aus Deutschland zurückkam, orderte sie ein Taxi.<br>
Ihre Juwelen und ihren Schmuck legte sie auf den Sitz.


Beim Aussteigen hat die Frau einfach den Schmuck vergessen mitzunehmen. Der Wert des Schmucks beläuft sich auf umgerechnet 150.000 Mark (125.000SFr).
Sie will den Schmuck wieder haben, kann sich aber nicht an die Nummer des Taxis erinnern.

Die Frau bittet nun die Taxifahrer in der Stadt Singapur, die Schmuckstücke ausfindig zu machen und dass der Fahrer ihres Taxis die Juwelen zurückbringt.
Der Schmuck hat für die Frau neben dem finanziellen auch einen symbolischen Wert.


WebReporter: WildDigger
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Taxi, Juwel
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hawaii: Post-It auf Pressefoto verriet Passwort des Katastrophenschutzes
US-Senator Orrin Hatch setzt in Anhörung unsichtbare Brille ab
Leichter Fall: Einbrecher werden durch Spuren im Schnee verfolgt und geschnappt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fire and Fury": Trump-Enthüllungsbuch soll zur TV-Serie werden
Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?