24.08.01 18:20 Uhr
 21
 

Juwelen im Taxi vergessen, aber in welchem?

Die Geschäftsfrau aus Deutschland lebt schon einige Zeit in Singapur. Als sie wieder von einer Reise aus Deutschland zurückkam, orderte sie ein Taxi.<br>
Ihre Juwelen und ihren Schmuck legte sie auf den Sitz.


Beim Aussteigen hat die Frau einfach den Schmuck vergessen mitzunehmen. Der Wert des Schmucks beläuft sich auf umgerechnet 150.000 Mark (125.000SFr).
Sie will den Schmuck wieder haben, kann sich aber nicht an die Nummer des Taxis erinnern.

Die Frau bittet nun die Taxifahrer in der Stadt Singapur, die Schmuckstücke ausfindig zu machen und dass der Fahrer ihres Taxis die Juwelen zurückbringt.
Der Schmuck hat für die Frau neben dem finanziellen auch einen symbolischen Wert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WildDigger
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Taxi, Juwel
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Baseball-Fan lässt fast sein Baby fallen, um Ball zu fangen
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Gesetz in Missouri: Arbeitgeber dürfen Frauen entlassen, die verhüten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?