24.08.01 17:23 Uhr
 173
 

"Pubertäres Gestammel" - Vernichtendes Urteil der neuen Prinzen-Single

Thüringens Kultusminister Michael Krapp (CDU) ließ kein gutes Haar an der neuen Single der 'Prinzen', die am Montag in den Verkauf geht. 'Pubertäres Gestammel' nannte es Krapp in der Bildzeitung.

Ausschlaggebend waren einige Textzeilen, die Gewalt verherrlichen weil sie aussagen, dass die Deutschen besonders gut wären, wenn es darum geht Gewalt zu erzeugen und kriegsbereit sind.

Aber auch die Männer der Schöpfung bekommen ein Armutszeugnis ausgestellt, weil sie angeblich mehr an ihrem fahrbaren Untersatz interessiert sind als an ihrer Frau oder Freundin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Urteil, Prinz
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung
"Mut zur Lücke": Jürgen Vogel macht Werbung für Zahnpflegeprodukte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus
Red-Bull-Chef Mateschitz´ Faktencheck-Projekt trifft bei Medien auf Skepsis
Oer-Erkenschwick: Großbrand im Toom-Baumarkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?