24.08.01 17:17 Uhr
 13
 

6 mutmaßliche Terroristen bei Razzia gefasst

In Katalonien gingen bei einer Großrazzia 6 mutmaßliche ETA-Terroristen der Polizei ins Netz.

Bei diesen Einsatz stellten die Fahnder etwa 200 kg Sprengstoff sicher. Bei den Verhafteten handelt es sich vermutlich um Mitglieder des Terrorkommando 'Barcelona'. Dieser gefährlichen Gruppe werden mehrere Attentate zugeschrieben.

Während der letzten 3 Tage führte die Polizei drei Einsätze gegen die Terroristen durch. Es kam zu insgesamt 8 Verhaftungen. Zwei fertige Autobomben wurden während dieser Einsätze sichergestellt.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Terrorist, Razzia
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?