24.08.01 17:15 Uhr
 6
 

Grundig will 2002 wieder Gewinne machen

Der Unterhaltungselektronik-Konzern Grundig will eigenen Angaben zufolge im kommenden Jahr wieder die Gewinnzone erreichen. Die anscheinend gelungene Trendwende führt das Unternehmen auf die geglückte Umstrukturierung zurück. Diese beinhaltete Entlassungen und Änderungen in der Produktpalette, was in diesem Fall vor allem eine Verkleinerung des Sortiments bedeutet.

Im Vergangenen Jahr wurde bei einem Umsatz von 1,4 Mrd. Euro ein Verlust von 44 Mio.. Euro erzielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Grund
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Halle(Saale): Von 100 eingestellten Flüchtlingen kommt nur noch einer
Evian-Wasser zur "Mogelpackung des Jahres" gewählt
Stromversorgung wegen extreme Kälte und AKW-Ausfall in Frankreich angespannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsradikale zünden Autos in Berlin an
Halle(Saale): Von 100 eingestellten Flüchtlingen kommt nur noch einer
Künftig nur noch Tempo 30 in Ortschaften?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?