24.08.01 17:26 Uhr
 480
 

Telekom-Aktie angeblich von unbekannten Käufern in die Höhe getrieben

Die Aktie der Deutschen Telekom schoss jüngst in die Höhe: Teilweise verbuchte man ein Plus von ca. 8%.



Den Grund dafür könnte ein derzeit kursierendes Gerücht erklären: Unbestätigten Angaben zufolge erhielt die Telekom eine Order von 50 Millionen Aktien.

Auf einen Kommentar der Telekom zu diesen Gerüchten warte man bisher noch.

Börsianer können sich diese Gerüchte nicht erklären, da sich nichts grundlegendes an der derzeitigen Position der Telekom verändert habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Telekom, Höhe, unbekannt, Käufer
Quelle: www.ftdlatestnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?