24.08.01 15:52 Uhr
 67
 

Web-TV: Private hui, ARD+ZDF pfui

Web-TV, daß ist Fernseh-Programm, dass nur über das Internet empfangen wird. Auf der Internationalen Funk-Ausstellung wird darüber viel geredet. Bei n-tv und n24, kann man sich das Programm bereits online ansehen.

Wichtige Voraussetzung für den störungfreien Empfang der digitalen TV-Angebote: Ein Breitband-Anschluß. Die öffentlich-rechtlichen Sender beobachten vorerst nur den Web-TV-Markt.

Eventuell soll es einmal Video-Clips zum Abrufen auf der Internet-Seite der Tagesschau geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, ARD, ZDF, Web, Web-TV
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Akten zeigen: Schauspielerin Marika Rökk war russische Spionin
Angelina Jolie und Cristiano Ronaldo in türkischer TV-Serie zu Flüchtlingen
DSDS-Siegerin 2014: Aneta Sablik fliegt beim polnischen ESC-Vorentscheid raus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Akten zeigen: Schauspielerin Marika Rökk war russische Spionin
Türkei: Armee ersetzt deutsches Sturmgewehr G-3 durch das türkische MPT-76
Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?