24.08.01 12:13 Uhr
 54
 

3 Verkehrsunfälle an einem Tag und dreimal Fahrerflucht

Ein 59 jähriger Autofahrer, hat in Bocholt an einem Tag, 3 Unfälle verursacht und begang 3 mal Fahrerflucht. Nachmittags Zusammenstoß auf einer Kreuzung, abends fuhr er auf einen Wagen auf, dessen Beifahrerin schwer verletzt wurde.

Auf seiner Flucht durch die Innenstadt gefährdete er einige Menschen in der Fussgängerzone und krachte ein drittes mal in einen anderen PKW. Er konnte schließlich von der Polizei festgenommen werden. Gründe für seine Flucht kennt die Polizei nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fahrer, Verkehr, Tag, Fahrerflucht
Quelle: www.rp-online.de