24.08.01 09:03 Uhr
 2
 

DataDesign kooperiert mit Siemens

Aufgrund der erfolgreichen Kooperation im laufenden Jahr zwischen der Siemens AG und der DataDesign AG wurde ein neuer Rahmenvertrag über rund 3 Mio. DM für das nächste Geschäftsjahr geschlossen.

Der Vertrag sieht die Weiterentwicklung des Siemens-Projektes Samson V2 vor, eine Software für Bestand- und Produktdatenverwaltung für Telekommunikationsanlagen. Siemens setzt diese Software weltweit zur Hardware/Firmware-Bestandverwaltung ein und nutzt sie gleichzeitig für Update-/Upgrade-Routinen in Telekommunikationszentren.

Die Aufträge gehen an die zum Geschäftsbereich IS (Internet Solutions) gehörende Berliner Niederlassung der DataDesign AG.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Siemens, Design
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Türsteher lässt dänischen Kronprinzen Frederik nicht in Bar
Hacker stellen Nacktbilder von Ex-Paar Lindsey Vonn und Tiger Woods ins Internet
Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?