24.08.01 08:35 Uhr
 507
 

Auf frischer Tat ertappt - und erschossen

Erschossen worden ist ein Autodieb nach einer wilden Flucht aus Basel. Er wurde von Polizisten dabei ertappt, wie er versuchte, ein Auto kurzuschließen. Es gelang ihm und er floh mit dem Diebesgut.

Die Beamten holten ihn in Mulhouse ein. Sie schossen auf ihn und trafen ihn dabei tödlich.

Da der Täter auf französischem Territorium gestellt wurde, gingen die Ermittlungen an die französische Kriminalpolizei über.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Tat
Quelle: www.azonline.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?