24.08.01 08:34 Uhr
 1.437
 

Bernsteinzimmer: Dem Geheimnis auf der Spur?

Die Deutschneudorfer und vor allem deren Bürgermeister sind sich schon seit langem sicher: Das legendäre Bernsteinzimmer liegt im Fortuna-Stollen. Jetzt hat man ein weiteres Indiz entdeckt. Ein Maschinengewehr aus dem zweiten Weltkrieg.


Somit dürfte zumindest feststehen, dass Jahrzehnte nach Aufgabe der Kupfermine Personen den Stollen betreten haben. Bereits im letzten Jahr wurden hier Funde gemacht. Eine Gasmaske und eine plastummantelte Zündschnur.



Vom eigentlichen Stollen fehlt jedoch myteriöserweise die Schlusskarte. Der Stollen soll zu einem Schaubergwerk umgestaltet werden. Eröffung ist am 31.Oktober.


WebReporter: franksstern
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geheimnis, Spur, Bernstein
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?