24.08.01 08:13 Uhr
 116
 

debitel wächst über Markttrend

Die debitel AG konnte den Teilnehmerbestand im erstenHalbjahr 2001 europaweit um 900.000 Kunden auf rund 9,5 Mio. steigern. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2000 bedeutet das ein Plus von 51 Prozent.

Der Umsatz der debitel-Gruppe liegt bei rund 1,2 Mrd. Euro, was im Vergleich zum ersten Halbjahr 2000 einer Steigerung von fünf Prozent entspricht. Die debitel-Gruppe steigerte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum den EBIT um 79 Prozent auf 43 Mio. Euro. Der EBITDA erhöhte sich im gleichen Zeitraum um 63 Prozent auf 62 Mio. Euro.

Der entsprechende Umsatz in Deutschland stieg um zwei Prozent auf 855 (i.V. 835) Mio. Euro. Der EBIT liegt mit 41 Mio. Euro auf Vorjahresniveau. Hierin enthalten sind Einmaleffekte aus dem ergebnisseitig nachlaufenden Prepaid-Geschäft und dem Verkauf von debitel Belgium.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Trend
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio
Kundgebung gegen GEZ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?